Am 20. März heisst es: Oh Happy Day!

Glück hat viele Gesichter. Vielleicht lässt uns der Tag des Glücks ja darüber nachdenken, wie gut wir es haben und wie wir anderen zu etwas mehr Glück verhelfen könnten.
Was ist Glück für Sie?
Auch der Internationale Tag des Glücks findet am 20. März statt.

Er wurde von den Vereinten Nationen geschaffen, weil das Streben nach Glück alle Menschen eint.
Wir alle wünschen uns z. B. Gesundheit (keine Pandemien), liebevolle Eltern, treue Freunde, stabile politische und wirtschaftliche Verhältnisse, Erfüllung im Leben sowie natürlich Friede und Freiheit.
Machen wir doch auch andere glücklich
Aber in einem Land wie der Schweiz, in dem so manches möglich ist, vergessen wir manchmal, dass viele Menschen um uns herum eine völlig andere Wirklichkeit erleben.

Wir könnten diesen Tag des Glücks deshalb zum Anlass nehmen, um nachzudenken, weniger Glücklichen die Hand zu reichen und Mut zu machen. Laut World-Happiness-Report der UNO leben die glücklichsten Menschen übrigens in Finnland und Dänemark, an dritter Stelle steht die Schweiz.

Machen Sie jemanden glücklich

Bunter Tulpenstrauss
CHF 49.00 - CHF 99.00
Happy Surprise
CHF 39.00 - CHF 69.00
1 rote Rose
CHF 15.00
I Love You
CHF 90.00 - CHF 150.00
Schmetterlinge im Bauch
CHF 35.00 - CHF 75.00
Mehr anzeigen

Weitere spannende Themen über den Frühling